+49 (0)89 897603-0 sales@induktor.de

Soziales Engagement

Die Induktor GmbH übernimmt weltweit Verantwortung für Mitarbeiter und das Umfeld. Ein gut geplantes soziales Engagement hilft neben den Empfängern auch dem Unternehmen selbst.

Katastrophenhilfe Tsunami 2004 (Indonesien)

Neubau einer Schule in Calang

Am 29.12.2004 beschloss die Induktor GmbH gemeinsam mit der PT. Induktorindo eine Hilfsaktion mit dem Ziel eines Neubaus einer Schule.  Es folgten die Vorbereitungen der Finanzierung und Umsetzung. Mitte Januar 2005 erfolgte die Baubescheinigung und damit verbunden sofortiger Beginn der Arbeiten auf auf dem Firmengelände der PT. Induktorindo Utama in BSD (Vorort von Jakarta)
Abschluß der Arbeiten auf dem Firmengelände am 12.03.2005. Abtransport der Fertigteile am 13.03.2005. Transportzeit Jakarta nach Aceh (ca 1200 km) ca. 3 Wochen. Aufbau der Schule in ca. 6 Wochen. Einweihung der Schule am 17.05.2005.
Kosten des Projektes ca. 35.000.- €
Die Schule ist für ca. 500 Schüler ausgerichtet. Der Unterricht läuft im Schichtbetrieb. Sie beinhaltet Grundschule, Mittelschule und Oberschule.

Katastrophenhilfe nach Erdbeben 2006 (Indonesien)

In Folge eines Erdbebens am 28.5.2006 wurde eine neue Schule in Desa Sumbermulyo (Bezirk Bambanglipuro) errichtet. Die Schule trägt den Namen SDN Bondalem (Grundschule) Diesmal wurde die Schule in Ziegelbauweise vor Ort gebaut.
Kosten ca. 30.000.- €
Einweihung 09.12.2006 unter Beisein von Bambang Sarwoadji und Albert Duin. Die Schule ist für ca. 250 Schüler ausgelegt.

Induktor GmbH
Ringkernbauelemente

Bodenseestraße 228
81243 München
Tel: +49 (0)89 897603-0
Fax: +49 (0)89 897603-33
sales@induktor.de

Induktor Image-Broschüre

Referenzen